Studienprogramme

Studienmöglichkeiten am Institut für Computerlinguistik

Sie können Computerlinguistik & Sprachtechnologie auf folgende Arten studieren:

Bachelor

  • Major (120 ECTS)
  • Minor (60 ECTS)

Master (konsekutiv)

  • Major (90 ECTS)
  • Minor (30 ECTS)
 

 

Zudem gibt es  für Studierende ohne Bachelor-Vorkenntnisse in der Computerlinguistik folgende Möglichkeit:

Master (komplementär)

  • Minor in Digital Linguistics (30 ECTS)

Weiterhin können Studierende des Masters Linguistics (120 ECTS) den Schwerpunkt Digital Linguistics belegen. 

Achtung! Weder der Master Minor Digital Linguistics noch der Schwerpunkt Digital Linguistics im Monomaster Linguistics eignen sich für Studierende, die bereits im Bachelor ein Haupt- oder Nebenfachstudium in Computerlinguistik absolviert haben. Wer also im Bachelor Computerlinguistik studiert hat, wählt auf jeden Fall den Master Computational Linguistics and Language Technology.

 

 

Wahlbereich Computerlinguistik im Informatikstudium: In den meisten Studiengängen (Hauptfach und Nebenfach) können Veranstaltungen der Computerlinguistik im Wahlbereich belegt werden. Bitte informieren Sie sich direkt auf der Webseite des Instituts für Informatik.

Hinweis für Studierende der ETH Sie können Computerlinguistik-Vorlesungen für ihre 10 frei verfügbaren, fachfremden Punkte belegen. Wenden Sie sich an unsere Studienberatung, um für Sie sinnvolle Vorlesungen auszuwählen.