Institut für Computerlinguistik

Ankündigungen
Was ist CL?
Studium
Forschung
Mitarbeitende
Institut
Events  

Qualifikations- und Abschlussarbeiten

Hauptfachstudierende im Bachelorstudium müssen eine BA-Arbeit im Umfang von 9 ECTS schreiben.

Studierende im Masterstudium mit „Computerlinguistik“ im Hauptfach können, solche mit „Computerlinguistik und Sprachtechnologie“ im Hauptfach (90 KP) müssen ihre MA-Arbeit im Hauptfach schreiben

Studierende im Lizentiatsstudium mit Computerlinguistik im ersten Nebenfach können ihre Lizentiatsarbeit unter bestimmten Bedingungen in der Computerlinguistik schreiben. Von dieser Möglichkeit wird reger Gebrauch gemacht.

Studierende im Masterstudium mit „Computerlinguistik“ oder mit „Computerlinguistik und Sprachtechnologie“ im grossen Nebenfach können ihre MA-Arbeit auf begründetes Gesuch hin in „Computerlinguistik“ resp. „Computerlinguistik und Sprachtechnologie“ schreiben.

Sehen Sie dazu:

Bitte beachten Sie die Vorgaben für das Binden von Masterarbeiten.

Sie betreffen die Kopie der Masterarbeit inkl. CD, welche beim Dekanat der philosophischen Fakultät abgegeben werden soll und anschliessend in der ZB archiviert wird. Unter anderem wird genauer als bisher spezifiziert wie und mit welchen Materialien die Arbeit gebunden werden muss und welche Beilagen ebenfalls ins abgegebene Exemplar eingebunden werden müssen (z.B. neu einen Lebenslauf).

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zur Masterarbeit.