Arbeitsmöglichkeiten

Am Institut für Computerlinguistik beschäftigen wir eine relativ grosse Zahl von Studierenden in etwas fortgeschritteneren Semestern als Hilfsassistenten und Tutoren. Die Tutoren werden v.a. für die Programmiervorlesung eingesetzt, die Hilfsassistenten für oft sehr selbständige Entwicklungsarbeiten in der Forschung. Die Arbeit als Hilfsassistent oder Tutor ist eine gute Gelegenheit, mit der Forschung und Entwicklung in direkten Kontakt zu kommen. Es ist daher auch nicht erstaunlich, dass  sich Assistenten meist aus den Reihen ehemaliger Hilfsassistenten rekrutieren. Vakanzen werden auf den üblichen Kanälen (Leitseite des Instituts, Newslist) ausgeschrieben.

Career Services der Universität Zürich

Die Abteilung Career Services der Universität Zürich hat zur Aufgabe, die Absolvierenden aller Fakultäten auf ihrem Weg auf den Arbeitsmarkt zu unterstützen und ihre Chancen zu erhöhen, eine für sie geeignete Stelle zu finden.

Auf www.careerservices.uzh.ch finden Sie Informationen zu diesem Dienstleistungsangebot.

"Job Centre"

Wenn Sie gegen Abschluss Ihres Studiums eine Stelle ausserhalb der Uni suchen, könnten die Informationen in unserem "Job Centre" hilfreich sein.

Mehr über den Beruf Computerlinguist/in (Aufgaben/Tätigkeiten ...) erfahren Sie im BERUFEnet.